Artikel-Now

Willkommen Gast

Rotations-Werbung: 

Suche:

Artikel-Now » Finanzen » Versicherungen

Versicherungen


Wozu diente welche Versicherung überhaupt? Die wichtigsten im Überblick:Die Krankenversicherung trägt im Falle einer Erkrankung die Kosten für den Arzt, das Krankenhaus und für Medikamente und durch eine Krankentagegeldversicherung wird im Falle längerer Krankheit auch der Einkommensausfall abgedeckt.Die Private Pflegeversicherung ergänzt dann noch die niedrigen Leistungen der Gesetzlichen Pflegeversicherung.Eine Krankenversicherung sollte aber jeder haben, denn eine Nichtversicherung kann existenzbedrohend werden.Die Berufsunfähigkeitsversicherung übernimmt im Falle einer schweren Erkrankung, durch die man vorübergehend oder auch dauerhaft nicht mehr seinem Beruf nachgehen kann, den Einkommensausfall und es gibt keine adäquate gesetzliche Absicherung. Auch Schüler und Hausfrauen können sich hier gegen versichern.Die Risikolebensversicherung ist eine Todesfallabsicherung und die Begünstigten bekommen eine vorher vereinbarte Geldsumme ausgezahlt. Die Lebensversicherung als Altersvorsorge ist im Unterschied zur Risikolebensversicherung für den Erlebensfall gespart und es gibt klassische und fondsgebundene Policen und zur Auszahlung kommt bei Erreichen des Zielalters der eingezahlte Summe plus einen Überschuss aus der Geldanlage abzüglich der Versicherungskosten.

Die Rentenversicherung: Während der Erwerbszeit angesparte Beiträge werden nach Erreichen des Rentenalters als hier lebenslange Rente ausgezahlt und wahlweise kann auch das Gesamtguthaben entnommen werden. Sehr wichtig ist dies als Ergänzung zur gesetzlichen Rente wie für Selbststände als alleinige Altersvorsorge. Eine gute Möglichkeit bietet die Riester Rente. Die Unfallversicherung greift ein nach einem durch einen Unfall verursachten dauerhaften körperlichen Einschränkung oder Invalidität und es kommt zur Auszahlung einer vorher vereinbarten Summe. Wichtig ist diese für Kinder und Personen, die viel unterwegs sind. Unsinnig ist aber eine Kombination mit Lebensversicherung.Die Privathaftpfichtversicherung zahlt für Schäden, die man versehentlich oder fahrlässig verursacht hat und ist ein Muss für jeden! Die Rechtsschutz Versicherung: Bei einem Rechtsstreit werden von den Versicherungen die Anwalts- und Gerichtskosten Übernommen.


-->

Über den Autor

Jeanette Lüthe info@sumosari.de


von: Gast
Anzahl der Wörter: 273

Rating: 3.57

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen

Sie haben keine Berechtigung Kommentare zu schreiben. Loggen Sie sich hier ein um Kommentare hinzuzufügen.